Gebude

Von der Idee zum Unternehmen

Im Jahre 1991 hatte Dr.-Ing. Horst Rothe vom damaligen Institut für Polymerforschung Dresden die grandiose Idee, mittels Stickmaschinen Rovings abzulegen und zu fixieren. Damit besteht die Chance, den Beanspruchungen des Faserverbundbauteils angepasste Verstärkungsstrukturen zu erzeugen.

Nach einer mehrjährigen Entwicklungszeit dieser als Tailored Fibre Placement (TFP) benannten Technologie ist sie in der Fa. Hightex Verstärkungsstrukturen GmbH eine der wichtigsten Textiltechnologien zur Erzeugung von Verstärkungsstrukturen.