FEM-Kuka

Beratung

Hightex liefert individuelle Lösungen für extrem leichte Faserverbundbauteile mit hohen Festigkeits- und Steifigkeitseigenschaften. Hightex ist Spezialist für beanspruchungsgerechte Verstärkungsstrukturen, in denen die Verstärkungsfasern entsprechend der Bauteilbeanspruchung textil oder mittels Binder fixiert sind.

Dadurch ist Hightex in der Lage für jeden Kunden und jedes Anwendungsfeld die maßgeschneiderte Lösung zu finden. Das erfolgt durch entsprechende Berechnungen mit FEM-Tools, die nicht nur schichtweise ein Bauteil modellieren können. Anschließend erfolgt die Umsetzung in eine beanspruchungsgerechte Verstärkungsstruktur. Diese kann, wenn vom Kunden gewünscht, durch Injektion mit Duromeren zu dem entsprechenden Faserverbundbauteil verarbeitet werden.

Während des Entwicklungsprozesses erfolgt eine intensive Zusammenarbeit mit dem Kunden.